HANNING – Ihr Partner für Vakuum- und Flüssigkeitspumpen

„Wasser fließt nicht bergauf“, sagt der Volksmund. Daher sind Volumen und Druck die entscheidenden Kenngrößen bei Vakuum- und Flüssigkeitspumpen. Wir entwickeln und produzieren Antriebslösungen, mit denen Ihre Pumpen die Anforderungen in beiden Bereichen erfüllen – und zwar selbst unter rauen Umgebungsbedingungen.
Unser Spektrum reicht von einphasigen und kompakt dimensionierten Vakuumpumpen-Antrieben für den zuverlässigen Dauereinsatz bei extremen Minustemperaturen bis hin zu chlor- und reinigungsmittelbeständigen Flüssigkeitspumpen für Applikationen beispielsweise in Schwimmbädern oder Waschstraßen.
Elektronisch gesteuert und penibel auf die definierten Toleranzen ausgelegt. Mit HANNING Pumpen erreichen Sie damit zuverlässig den gewünschten Enddruck und das benötigte Zielvolumen.


Unsere Branchenkompetenz im Bereich Vakuum- und Flüssigkeitspumpen zeigen wir Ihnen anhand einiger ausgewählter Beispiele:

Antriebslösungen für Vakuum- und Flüssigkeitspumpen

hamotic Produktbeispiele – Einsatzgebiet Vakuumpumpen

Industriemotor

hamotic pro Industriemotor mit Gehäuse

Industriemotor für Vakuumpumpen

hamotic pro Industriemotor mit Gehäuse für Vakuumpumpen

Synchron-Kompaktantrieb

hamotic varicon Elektronisch geregelter Synchron-Kompaktantrieb

hamotic pro
Industriemotor mit Gehäuse

hamotic pro Industriemotor mit Gehäuse

Technische Daten

  • Leistung: Bis 7,5 kW
  • Polzahl: 2-, 4-, 6-polig

hamotic pro
Industriemotor mit Gehäuse für Vakuumpumpen

hamotic pro Industriemotor mit Gehäuse für Vakuumpumpen

Technische Daten

  • Leistung: Bis 7,5 kW
  • Polzahl: 2-, 4-polig
  • Schutzart: ≤ IP55

hamotic varicon
Elektronisch geregelter Synchron-Kompaktantrieb

hamotic varicon Elektronisch geregelter Synchron-Kompaktantrieb

Technische Daten

  • Leistung: Bis 2,2 kW
  • Drehzahl: 1.000 – 3.000 min-1
  • Schutzart: ≤ IP55

hamotic Produktbeispiele – Einsatzgebiet Flüssigkeitspumpen

Industriemotor

hamotic pro Industriemotor mit Gehäuse

Vergossener Gehäusemotor

hamotic cap Vergossener Gehäusemotor

Synchron-Kompaktantrieb

hamotic varicon Elektronisch geregelter Synchron-Kompaktantrieb

hamotic pro
Industriemotor mit Gehäuse

hamotic pro Industriemotor mit Gehäuse

Technische Daten

  • Leistung: Bis 7,5 kW
  • Polzahl: 2-, 4-, 6-polig

hamotic cap
Vergossener Gehäusemotor

hamotic cap Vergossener Gehäusemotor

Technische Daten

  • Leistung: 7,5 kW
  • Polzahl: 2-, 4-, 6-polig
  • Schutzart: ≤ IP65

hamotic varicon
Elektronisch geregelter Synchron-Kompaktantrieb

hamotic varicon Elektronisch geregelter Synchron-Kompaktantrieb

Technische Daten

  • Leistung: Bis 2,2 kW
  • Drehzahl: 1.000 – 3.000 min-1
  • Schutzart: ≤ IP55

hatronic Produktbeispiele – Einsatzgebiet Vakuumpumpen

Frequenzumrichter DriveCCI universal

hatronic compact Gehäuseloser Frequenzumrichter DriveCCI universal

Kundenspezifischer Frequenzumrichter

hatronic system Kundenspezifischer Frequenzumrichter

Anlaufelektronik DriveSAS

hatronic control  Anlaufelektronik DriveSAS

hatronic compact
Gehäuseloser Frequenzumrichter DriveCCI universal

hatronic compact Gehäuseloser Frequenzumrichter DriveCCI universal

Technische Daten

  • Passende Motorleistung: 0,25 kW – 3,0 kW
  • Eingangsspannung: 1~ 120 V und 230 V, 3~ 400 V
  • Ausgangsnennstrom: 1,4 – 3,8 A
  • Schaltfrequenz: 16 kHz

hatronic system
Kundenspezifischer Frequenzumrichter

hatronic system Kundenspezifischer Frequenzumrichter

hatronic control
Anlaufelektronik DriveSAS

hatronic control  Anlaufelektronik DriveSAS

Technische Daten

  • Spannung: 100 V – 120 V, 200 V – 240 V
  • Passende Motorleistung: 1~ Asynchronmotoren
    bis ca. 1,5 kW
  • Besonderheiten: Schaltet den Anlaufkondensator zeitabhängig ab.

hatronic Produktbeispiele – Einsatzgebiet Flüssigkeitspumpen

Kundenspezifischer Frequenzumrichter

hatronic system Kundenspezifischer Frequenzumrichter

Anlaufelektronik DriveSAS

hatronic control  Anlaufelektronik DriveSAS

hatronic system
Kundenspezifischer Frequenzumrichter

hatronic system Kundenspezifischer Frequenzumrichter

hatronic control
Anlaufelektronik DriveSAS

hatronic control  Anlaufelektronik DriveSAS

Technische Daten

  • Spannung: 100 V – 120 V, 200 V – 240 V
  • Passende Motorleistung: 1~ Asynchronmotoren
    bis ca. 1,5 kW
  • Besonderheiten: Schaltet den Anlaufkondensator zeitabhängig ab.